|   Startseite   |  Flohmarkt   |  K o n t a k t   |  Impressum  |

30.01.2014

Auslosung und Bekanntgabe der Gewinnerin
der 7. Challenge 'Meine TOP 1 des Monats' mit Werken aus Dezember 2013

Startseite
...
...
Hallo, liebe Challenge-Freunde,
hallo, liebe Blog-Besucher,
.
der Januar neigt sich unaufhaltsam seinem Ende entgegen,
die 7. TOP 1-Challenge-Runde ist abgeschlossen,
alle Beiträge sind kommentiert (uff, das war dieses Mal echt '5 Minuten vor 12' ... *über-die-Stirn-wisch*)
und die Auslosung der Gewinnerin des Einkaufsgutscheins bei Paper Memories habe ich soeben erfolgreich durchgeführt. ... and the winner iiiisss ....
.
... äähm ... räusper ... nein, das wird jetzt natürlich noch nicht verraten! Denn zuerst möchte ich mich allerherzlichst bei allen Teilnehmerinnen, fleißigen Bastlerinnen und ebenso fleißigen Kommentar-Schreiberlingen bedanken:
danke - für die Zeit, die ihr euch für die TOP 1-Challenge genommen habt,
danke - für die vielen tollen Arbeiten, die ihr von euren Blogs in die Lieblingswerke-Galerie verlinkt habt,
danke - für nette Kommentare, liebe Mails, interessante und hilfreiche Infos,
danke - für euer Interesse und 
danke - für all die vielen inspirativen Ideen, Anregungen, Anleitungen ... und nicht zu vergessen
danke - für eure Unterstützung, die TOP 1-Challenge durch die Mitnahme der Challenge-Buttons auf eure Blogs mit Verlinkung zur Stempelgaudi weiter im Netz bekannt zu machen.
.
Durch jeden einzelnen Beitrag ist ein neuer bunter und großartiger Katalog entstanden, der eine breit gefächerte Palette unseres wunderschönen kreativen Hobbys zeigt. 

Ich freue mich wie Bolle, dass euch die Idee der 'TOP 1 des Monats' auch so viel Spaß bereitet und ihr
- genau wie ich - mit großer Begeisterung in den Challenges mit dabei seid. 


Jetzt freue ich mich,
die Gewinnerin der 7. Runde der TOP 1-Challenge
bekanntgeben zu dürfen. 
Gewonnen hat ...


..........

.........

........


T r o m m e l w i r b e l ....


.......

......

.....

....

...

..

.

ta-taaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa .....




die Nummer:









Und das ist die liebe Ilse (by theraskarten)
mit ihrem niedlichen Mäuse-Geldgeschenk-Umschlag.
(Du siehst: Die Mäuse vermehren sich bereits ohne dein Zutun!!!) ;))


Liebe Ilse,
herzlichen Glückwunsch zum Gewinn!
Ich wünsche dir viel Spaß beim Shoppen im Stanzen-Paradies Paper Memories!
(Die Gewinnerin sowie Paper Memories werden direkt im Anschluss von mir per E-Mail persönlich benachrichtigt!)



* * *


Und für uns alle heißt es
ab 1. Februar - 00:01 Uhr -:
Ring frei zur 8. Challenge 'Meine TOP 1 des Monats'


Falls ihr Fragen zur TOP 1-Challenge habt ---> mailt mir bitte <---


Ich wünsche euch eine angenehme (Rest-)Woche und freue mich schon riesig auf eure neuen Lieblingswerke aus Januar in der TOP 1-Galerie.

Viele liebe Grüße
Moni


29.01.2014

frühlingshafte Origami-Grüße

Startseite
...
...
Hallo, ihr Lieben,

langsam lichtet sich der Dschungel und es scheint, als erstrahle das Licht am Ende des Tunnels:
Eines der letzten großen Projekte der vergangenen Wochen ist seit gestern abgeschlossen (dazu in den nächsten Tagen mehr) und ich freue mich darauf, endlich wieder mein Blögchen zu bearbeiten und mit Neuigkeiten zu füttern.

Doch bevor ich mit hochgekrempelten Ärmeln und frischem Tatendrang ins neue Jahr durchstarte (lach), zeige ich euch heute ein kleines Mitbringsel, das ich für eine Freundin gewerkelt hab. Schon lange stand der Tag der Einladung für Anfang des Jahres in meinem Terminkalender. Aber wie das oft so ist (ihr kennt das sicher auch): erst auf den letzten Drücker kam die zündende Idee für ein kleines Schenki.
Ein Origami-Körbchen gefüllt mit leckerem Naschwerk würde sicher Freude bereiten; und weil das Auge nach der langen düsteren Winterzeit auch etwas Erholung haben soll, gleich in frischen fröhlichen Frühlingsfarben!
Hach, war das ein Spaß, im frischen Grün und Pink zu schwelgen.

Weil der Mann meiner Freundin eine ebenso große Naschkatze ist, hab ich für die beiden nicht nur je ein kleines Origami-Körbchen gewerkelt, sondern gleich ein großes - wobei ein lieber Neujahrsgruß natürlich nicht fehlen durfte.


  • Zur genauen Schritt-für-Schritt-Anleitung 'Origami-Faltkörbchen' (mit Video)
    kommst du gleich hier:
       k l i c k ,
  • alle bisherigen Origami-Körbchen kannst du dir hier ansehen:  k l i c k .



Und genau an dieser Stelle beginnt bereits auch schon ein neues Kapitel für 2014:
Ich wollte es nämlich zuerst selbst nicht glauben, dass die Sucht noch einmal derart bei mir zuschlägt und mich in ihren Bann zieht. Denn nachdem ich felsenfest der Überzeugung war, das Envelop Punch Board nicht haben zu müssen (Frau hat ja Scor Pal und SU-Falzbretter etc. ... wozu dann also noch ein EPB??? *winke-zu-Mona-rüber*), ich jedoch auf der Kreativ-Welt-Messe den Erstkontakt im Rahmen eines Workshops nicht kauflos (kopflos?) überstanden hatte ... bin ich seitdem stolze und (wer hätte es gedacht?) super glückliche Besitzerin genau dieses EPB's. Und wisst ihr was?
Ich würde es nie nie nie wieder hergeben wollen müssen ... hahaha ..


Ihr ahnt es schon, was kommt?! Genauuuu. In der nächsten Zeit werden einige meiner Werke auf meinem Blog zu sehen sein, die mit dem Envelope Punch Board entstanden sind. Darunter befindet sich auch eine neue Kreation: eine besondere Karten-Art. Ihr dürft also gespannt sein! Schaut einfach immer mal wieder vorbei. Ich freu mich.


So, nun aber erst mal zum frühlingsfrischen Origami-Körbchen
für Marita und Rudolf =



























Herzlich begrüßen als neue Dauer-Abonnenten meines Blogs möchte ich heute
Kerstin (leider ohne Blog-Angabe) und
Sabrina by sabsals kreativolo.
Ich freue mich sehr, dass ihr meine Seiten ab jetzt regelmäßig mitverfolgt und wünsche euch dazu viel viel Spaß!



Dankeschön für dein Interesse und auf hoffentlich ganz bald wieder.
Ich freu mich auf deinen Besuch.


Viele liebe Grüße
Moni


25.01.2014

Challenge    'Meine TOP 1 des Monats'    --->    1. - 25. Januar 2014    [23:30 h]

Zu den neuen Posts bitte nach unten scrollen.
-----------------------------------------------------------------------------------------

Herzlich Willkommen zur 1. Runde der TOP 1 im neuen Jahr,
liebe Challenge-Freunde aus dem In- + Ausland!

Ab sofort könnt ihr euren Favoriten des Monats Dezember 2013 in der Lieblingswerke-Galerie zeigen.
Bitte lest hierzu die Teilnahme-Infos ---> Klick auf den Button rechts in der Sidebar --->

Jeden Monat neu gibt es diesen tollen Gewinn:
einen Einkaufsgutschein
für das Stanzen- und Bastel-Paradies
im Wert von
10,00 €
Für eure Teilnahme wünsche ich euch
viel Spaß bei der Aktion, eine spannende Reise durch bekannte und (noch) unbekannte Blogs,
fröhliche Treffen alter und neuer Freunde, jede Menge Inspiration
und natürlich
viel Glück bei der Verlosung des Einkaufs-Gutscheins !!!

Ich bedanke mich herzlich für euer Interesse
und freue mich sehr darauf, euch in dieser Runde (wieder) begrüßen zu dürfen!
mein Dezember-Favorit:
o



--->  K L I C K  <--- zum Original-Post

Und jetzt bin ich riesig gespannt auf eure TOP 1 

19.01.2014

Adress- und Notizbuch:
der Geburtstagswunsch ---> etwas Blaues sollte es sein ...

Startseite
...
...
Hallo, ihr Lieben,

nach einer unvorhergesehenen längeren Zwangspause melde ich mich heute zurück und zeige euch gleich ein Geburtstagsgeschenk, das ich Anfang des Monats für die liebe Uschi gewerkelt habe.

Uschis Geburtstag liegt zwar schon ein paar Tage zurück; ich kam aber erst vor kurzem dazu, ihren Geburtstagswunsch zu erfüllen. Und da ich mir gerne Zeit für meine Projekte nehme, hat es mir auch gleichzeitig wieder viel Freude bereitet, Uschis Wunsch zu erfüllen.

Entstanden ist ein großes Adress- und Notizbuch, in das viele Einträge passen. Uschi hat sich riesig darüber gefreut, denn ich habe ihren Geschmack voll und ganz getroffen, wie sie mir freudestrahlend gestand =




die Hülle bildet auf Vorder- und Rückseite eine dicke transparente Schutzfolie






die Flügel des kleinen Schmettis sind beweglich






in der linken Einstecktasche befindet sich ein Ziehharmonika-Kalender für Uschis Termine,
auf der rechten Seite lose Notizblätter





in der linken Einstecktasche kann Uschi Visitenkarten und Zettel unterbringen





hier seht ihr das Register, das ich mit dem PC gesetzt habe







das Layout für die Adressbuch-Seiten habe ich selbst entworfen und mit dem PC ausgedruckt




auf dem folgenden Foto ist die Rückseite des Adress- und Notizbuches und die aufgeklappte transparente Folie rechts zu sehen






Dankeschön für euren Besuch. 
Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche und viel Erfolg.







13.01.2014

NACHLESE

Startseite
...
...
Hallo, liebe Netzbummler und Bloghüpfer,

bevor ich meine etwas verspätetete Nachlese zu den vielen tollen Advents- und Weihnachtsgrüßen starte, möchte ich mich zuerst herzlichst bei allen fleißigen Kommentar-Schreiberlingen und für euer Interesse bedanken:

Ich freu mich über jeden einzelnen Eintrag wie Bolle (könntet ihr mich nur manchmal sehen, wie ich hier sitze und vor Freude hüpfe). Liiiiebend gerne würde ich auch viel öfter eure Posts kommentieren - oder wenigstens einen kurzen Gruß tippseln - alleine die Zeit reicht einfach nicht dafür. Ich bitte um Verständnis und hoffe, dass ich bald wieder etwas mehr Freiraum zum Stöbern und Briefle-schreiben haben werde ...
Umso größer ist meine Freude über eure tollen Aktivitäten und dafür danke ich nochmals ganz lieb.


Aber nicht nur viele nette Grüße per Kommentare bzw. Mails haben mich erreicht, sondern auch wunderschöne Advents- und Weihnachtspost, die ich euch nun nicht mehr länger vorenthalten möchte. 



Als erstes erreichte mich eine ganz zauberhafte Überraschung in Form eines Adventskalenders;
wobei das brandneue Envelope Punch Board der glücklichen Besitzerin bereits 'Brandgeruch' an den Briefumschlägen verursachte, so sehr hatte sie es für mich zum Glühen gebracht ... *lach*

Die liebe Mona bereitete mir mit ihrem EPB-Briefumschläge-Adventskalender zum Start der herrlichen Weihnachtszeit eine absolut große Freude. Schaut mal:




ein fröhlich bunter Adventskalender
aus 24 Briefumschlägen mit 24 tollen Überraschungen:
leckere Rezepte, eine Einladung zum Weihnachtskaffee und ...






... mit einer spannenden Weihnachtgeschichte in 16 Teilen ;))) !!!



Coool, gell?!!!




Als mich das Überraschungspaket von der lieben Gaby erreichte, hab ICH dieses Mal ganz laut "Quiiiiiieeek" gemacht:





Darin befand sich nämlich eine supersüße Box mit ... selbstgebackenen Plätzchen (yummiiii) und eine zweite liebevoll dekorierte Box mit Brekkies für meine beiden Fellnäschen.
(Die schnuckelige Katze mit der 'Viagra'-Mütze hat mein Herz sofort im Sturm erorbert *g*.)

Leider kann ich euch die leckeren selbstgebackenen Plätzchen von Gaby nicht mehr zeigen,
denn sie überstanden nicht einmal die ersten 3 Minuten ...
ein paar Krümelchen sind der klägliche Rest ... ;))







von Hammi + Renate stammt dieser knuffelige Niko:






die liebe Christine überraschte mich mit einer selbstgebastelten Karte in Serviettentechnik:





die liebe Uschi erweiterte den Karten-Reigen mit winterlichen Grüßen:







 von der lieben Dani flatterten niedliche Tilda-Grüße samt "Kerzen-Heizung" in meinen Briefkasten:






von der lieben Frauke erreichten mich diese zauberhaften Weihnachtsgrüße:







winterlich wurde es gleich auch in den Weihnachtsgrüßen von der lieben Mona:







die liebe Anett schenkte mir mit ihrer frohen Botschaft ein Büchlein mit besinnlichen Weihnachtstexten:






und von der lieben Monika bekam ich wieder eine große DIN A5-Karte mit einer zauberhaften Weihnachtsgeschichte:







Für alle liebevoll gewerkelten Schenkis und Karten möchte ich mich allerherzlichst bedanken.
(Ich kann meine große Freude darüber gar nicht so recht in Worte fassen.)

Ihr habt mir nicht nur mit euren Gaben eine große Freude bereitet, sondern auch, weil ihr an mich gedacht habt. Diese Freude hält noch immer an ...





Das nachfolgende Tag ist - neben zwei Weihnachtskarten - in meiner Werkstatt entstanden. Ich hab sie zum Fest tatsächlich noch eben rechtzeitig fertig basteln - jedoch in der Kürze der Zeit leider nicht mehr fotografieren - können. Nur das Tag nebst Hülle kann ich euch daher hier zeigen:








Dankeschön für euren Besuch.
Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche
und freue mich auf ganz bald wieder.







04.01.2014

Baby-Glück

Startseite
...
...
Hallo, ihr Lieben,

heute war es (endlich) soweit ... und ich konnte den jüngsten Spross unserer Bastelgruppe besuchen *lach*

Lina erblickte am 13. Dezember 2013 das Licht der Welt. 
Ein ganz besonderes Datum, denn vorwärts wie rückwärts gelesen bleibt es immer gleich:
13-12-13
Lustig, gell?!

Keine Frage: Die kleine Lady ist für die überglücklichen und stolzen Eltern das schönste aller Geschenke zu Weihnachten.


Für Lina habe ich in etlichen abendlichen Etappen ein Album gewerkelt, das ihr später auch eine schöne Erinnerung an ihre Geburt und ihre ersten Lebenswochen sein soll. Das Album bietet einigen Raum zur freien Ausgestaltung und enthält neben den hier gezeigten Fotos noch viele weitere Seiten mit lustigen Texten vom und fürs Baby. ;))


Wenn du dir das Smash-Book gerne anschauen möchtest, nimm dir am besten eine Tasse Kaffee und 
10 Minuten Zeit, denn jetzt kommen etliche Bilder, in denen du gemütlich blättern kannst ...
Ich wünsche dir viel Spaß!




die Gratulationskarte:






Geschenk der Bastelgruppe:
ein Gutschein zum Shoppen bei Baby-WiRTH in Mainz










das BABY-Smash-Book:






























































































Seite mit den zusammengefassten Texten,
die ich für das Album verwendet habe:










Die einzelnen Zwischenseiten (die hier nicht zu sehen sind) bieten reichlich Platz für Fotos, Notizen, Anmerkungen etc.
Und die frischgebackene Mama freut sich bereits darauf, die Seiten nach und nach zu füllen ... 



Dankeschön, dass du dir die Zeit genommen und dir das Baby-Album angeschaut hast. Wenn es dir gefällt, würde ich mich über einen kleinen Kommentar sehr freuen. 




und ein schönes Wochenende!